bg slideshow1

Organspende - ein Kinofilm

J1563451503X_C+02004thCESTR1563451503_K2_DoPMCESTE_Juli+0200RJulPMCEST_0C2

Das Landratsamt Weilheim-Schongau ist bisher als einziges in Bayern Mitglied im Bündnis Organspende Bayern. 

Ausgehend vom Gesundheitsamt möchte das Landratsamt möglichst viele konkrete Informationen über die Organspende an seine Bürgerinnen und Bürger  weitergeben und damit den Anteil der Träger eines Organspendeausweises so hoch wie möglich halten.  

Seit über 15 Jahren finden daher regelmässig an verschiedenen Orten, sowie gegenüber unterschiedlichen Altersgruppen, in Zusammenarbeit mit der Deutschen Stiftung Organtransplantation, sowie den Sportlern für Organspende, Informationsveranstaltungen statt.Aktuell sind Aktionen auf der Oberlandausstellung in Weilheim geplant.

Gerne möchten wir die Aufmerksamkeit auf folgenden Artikel lenken: Achterbahnfahrt des Leidens, den wir mit freundlicher Genehmigung des Verlages veröffentlichen dürfen. Bei Fragen zum Thema freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme unter 0881 / 681 1600.

 

 

 

Aktuelles

  • Barrierefreiheit bei allen Bauvorhaben berücksichtigen
    Barrierefreiheit bei allen Bauvorhaben berücksichtigen Möglichst lang, möglichst selbstständig zu Hause wohnen zu bleiben – das ist zunehmend der Wunsch vieler älterer Eigenheimbesitzer*innen. Oftmals sind es nur Kleinigkeiten die das Leben zu Hause weiter selbstbestimmt möglich machen – so zum Beispiel ein ausreichend großes Badezimmer im Erdgeschoss. Aber nicht nur für die ältere Bevölkerung spielen…
  • Medikamentenentsorgung - was darf in die Tonne?
    Medikamentenentsorgung - was darf in die Tonne?        Unser Teampartner, die AOK für Weilheim-Schongau und Garmisch hat sich Gedanken über die Entsorgung von alten Medikamenten gemacht. Hier finden Sie wertvolle Tipps.      
Alle Aktuellen Nachrichten